AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Verbraucher 

§1 Allgemeines

Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen gelten in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung für den Verkauf beweglicher Sachen durch Werkzeughandel Basso – Montagebetrieb Basso an Verbraucher. Ein Verbraucher ist jede natürliche Person, die das Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

 

§2 Vertragsschluss

Die im Rahmen unserer Webseite angebotenen Leistungen stellen kein Angebot im Rechtssinne dar, sondern lediglich eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots auf Abschluss eines Kaufvertrags.

Dieses Angebot erfolgt durch die Aufgabe Ihrer Bestellung, wenn Sie den Online-Bestellprozess unter Eingabe der dort verlangten Angaben durchlaufen haben und im letzten Bestellschritt den Button "Zahlungspflichtig bestellen" anklicken.

 Wir bestätigen den Eingang Ihrer Bestellung mit einer E-Mail, in der wir die Einzelheiten Ihrer Bestellung aufführen (Bestellbestätigung). Dabei handelt es sich nicht um die Annahme Ihres Angebots.

 Ein Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn wir Ihre bestellte Ware versenden und den Versand mit einer zweiten E-Mail bestätigen (Versandbestätigung).

 

§3 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht 

Jede natürliche Person, die ein Geschäft zu einem Zwecke abschließt, das weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (Verbraucher), hat das folgende Widerrufsrecht:

Sie haben das Recht, diesen Vertrag innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren (oder im Falle eines Vertrags über mehrere Waren einer einheitlichen Bestellung oder die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen die letzte Ware oder Teilsendung) in Besitz genommen haben bzw. hat, ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Montagebetrieb Basso/ Werkzeughandel Basso Hauptstr.7 Str. DE-D-66484 Niederhausen/Winterbach, E-Mail: maxteel@maxteel.de Tel: 01794664339) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandte oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

An
Basso Werkzeughandel
Hauptstr. 7
66484 Winterbach

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)  

_______________________________________________

Bestellnummer _______________________________________________  

Bestellt am ___________________ (*)/erhalten am _______________________(*)  

Name des/der Verbraucher(s) ______________________________________ 

 

Anschrift des/der Verbraucher(s)

_________________________________

_________________________________

_________________________________  

__________________________________________________________________________

 

Datum Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

Widerrufsfolgen:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, erstatten wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben, und etwaig anfallende Aufschläge, Bearbeitungs- und Umlagerungsgebühren). Diese Rückzahlung wird unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag erfolgen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. 

Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Ausnahmen vom Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht besteht nicht bzw. erlischt bei folgenden Verträgen

Verträge zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind,

Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

Verträge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden, und

Verträge zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

§4 Kostentragung und Besonderheiten des Widerrufsrechts

Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. 

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

§5 Vorbehalt der Lieferbarkeit

Sollte ein bestellter Artikel nach Abschluss des Kaufvertrags abweichend von der unverbindlichen Lieferzeit aus Gründen, die Montagebetrieb Basso/Werkzeughandel Basso nicht zu vertreten hat, nicht lieferbar sein, informieren wir Sie hierüber umgehend. Wir behalten uns vor, Ihnen in diesen Fällen einen preislich und qualitativ gleichwertigen Ersatzartikel zu senden. Wollen Sie diesen nicht annehmen oder behalten, können Sie ihn kostenfrei innerhalb der gesetzlichen Gewährleistungsfrist an uns zurücksenden. Im Falle einer Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware behalten wir uns vor, nicht zu liefern. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich darüber informieren und bereits erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zurückerstatten.

§6 Liefer- und Zahlungsbedingungen

Wir bieten die auf unseren Webseiten aufgezählten Zahlungsmethoden an und liefern ausschließlich an die dort genannten Länder. Die für die Versendung der Ware anfallenden Kosten variieren je nach Lieferant. Die aktuellen Kosten werden nach Lieferant getrennt im Warenkorb dargestellt. Die bestellten Waren werden mit einem Paketdienst nach Wahl des die Lieferung ausführenden Lieferanten zugesandt.

Zusätzliche AGB für Rechnungs- & Ratenkauf & SEPA-Basis-Lastschrift

§7 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises vor.

§8 Haftung

Wir schließen unsere Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen durch unsere Erfüllungsgehilfen.

§9 Untersuchungs- und Rügepflicht

Sie sind verpflichtet, die gelieferte Ware auf Mängel zu untersuchen. Bei Speditionsware sollten Sie die Ware im Beisein des Spediteurs auf Mängel prüfen und evtl. Beschädigungen auf den Versandpapieren bzw. Rollkarte vermerken und sich eine Kopie dieser aushändigen lassen. Sollte der Spediteur Ihnen dieses verwehren, verweigern sie bitte die Annahme. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie nicht verpflichtet sind die Kontrolle im Beisein des Spediteurs durchzuführen, da dieses aber die Frage der Haftbarkeit von Ihnen weist, ist dieses dringend zu empfehlen. Zeigt sich ein Mangel, müssen Sie uns unverzüglich Anzeige darüber machen. Zeigt sich der Mangel später, müssen Sie die Anzeige unverzüglich nach der Entdeckung nachholen. Bei Verletzung der Untersuchungs- und Rügepflicht gilt die Ware in Ansehung des betreffenden Mangels als genehmigt. 

§10 Preise

Alle Preise werden in Euro angegeben und enthalten, soweit nicht extra gekennzeichnet, die gesetzliche Mehrwertsteuer. Preise ohne gesetzliche Mehrwertsteuer (Nettopreise) sind mit * gekennzeichnet.

§11 Versand- und Zusatzkosten

Zu den angegebenen Produktpreisen können noch Versand- und Zusatzkosten hinzukommen. Diese werden spätestens im Warenkorb aufgeführt und sind in der Gesamtsumme enthalten.

§12 Preisirrtum

Sollte uns trotz sorgfältiger Kontrollen ein Fehler bei der Erstellung oder dem Einstellen eines Preises unterlaufen, so behalten wir uns die Anfechtung des etwaig entstandenen Kaufvertrags vor.

§13 Bildrechte

Die Rechte an den Bildern auf den Webseiten von Montagebetrieb Basso/Werkzeughandel Basso liegen bei Montagebetrieb Basso/Werkzeughandel Basso oder unseren Partnern. Eine Verwendung der Bilder ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung ist nicht gestattet.

§14 Hinweis gemäß Batteriegesetz

Da unsere Sendungen Batterien und Akkus enthalten können, weisen wir Sie auf Folgendes hin: Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden, sondern müssen an einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort kostenlos abgegeben werden. Altbatterien können Schadstoffe enthalten, die bei nicht sachgemäßer Lagerung oder Entsorgung die Umwelt oder Ihre Gesundheit schädigen können. Batterien, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet. Unter dem Mülltonnensymbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes:

Pb = Batterie enthält Blei

Cd = Batterie enthält Cadmium

Hg = Batterie enthält Quecksilber

Von uns erhaltende Batterien oder Akkus können Sie nach dem Gebrauch bei uns unter der untenstehenden Adresse unentgeltlich zurückgeben oder per Post frei an uns zurücksenden:

Werkzeughandel Basso / Montagebetrieb Basso
Hauptstr.7
DE-D-66484 Niederhausen
E-Mail: maxteel@maxteel.de
Telefon: +49(0)179/4664339

§15 Anwendbares Recht

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland, sofern Ihnen als Verbraucher nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, entzogen wird. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden keine Anwendung.

§16 Schlussbestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrags mit dem Kunden einschließlich dieser Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen und Regelungen des Vertrages nicht berührt. Die ganz oder teilweise unwirksame Regelung wird durch eine einvernehmliche Regelung der Parteien ersetzt, die unter Beachtung der gegenseitigen Interessen individuell ausgehandelt wird, hilfsweise - soweit keine Einigung zustande kommt - gelten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen. Gleiches gilt im Fall einer Vertragslücke. Sie können sich im Fall von ganz oder teilweise unwirksamen Bestimmungen des Vertrages einschließlich der Geschäftsbedingungen jederzeit ohne jedes Verhandeln auf die gesetzlichen Regelungen berufen und deren Anwendung verlangen.

§17 Anbieterkennzeichnung

Montagebetrieb Basso / Werkzeughandel Basso
Hauptstr.7
DE-D-66484 Niederhausen
E-Mail: maxteel@maxteel.de
Telefon: +49(0)179/4664339

Steuer-Nr.: 46/077/3113
USt-Ident-Nr.: DE24493341
Zuständiges Gericht: Amtsgericht Zweibrücken
Zuständiges Finanzamt: Pirmasens
Geschäftsführer: Basso Fabio

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Unternehmer

§1 Allgemeines

Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen gelten in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung für den Verkauf beweglicher Sachen durch Montagebetrieb Basso / Werkzeughandel Basso an Unternehmer. Ein Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

§2 Vertragsschluss

Die im Rahmen unserer Webseite angebotenen Leistungen stellen kein Angebot im Rechtssinne dar, sondern lediglich eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots auf Abschluss eines Kaufvertrags.

Dieses Angebot erfolgt durch die Aufgabe Ihrer Bestellung, wenn Sie den Online-Bestellprozess unter Eingabe der dort verlangten Angaben durchlaufen haben und im letzten Bestellschritt den Button "Zahlungspflichtig bestellen" anklicken.

Wir bestätigen den Eingang Ihrer Bestellung mit einer E-Mail, in der wir die Einzelheiten Ihrer Bestellung aufführen (Bestellbestätigung). Dabei handelt es sich nicht um die Annahme Ihres Angebots.

 Ein Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn wir Ihre bestellte Ware versenden und den Versand mit einer zweiten E-Mail bestätigen (Versandbestätigung).

§3 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen aus der laufenden Geschäftsbeziehung mit Ihnen vor. Wenn der Wert der bestehenden Sicherheiten die zu sichernden Forderungen um mehr als 20% übersteigt, verpflichten wir uns auf Ihr Verlangen hin insoweit zu Freigabe. Sie sind zur Weiterveräußerung der Vorbehaltsware im ordnungsgemäßen Geschäftsgang nur dann berechtigt, wenn Sie uns alle Forderungen abtreten, die Ihnen aus der Weiterveräußerung gegen Abnehmer oder gegen Dritte erwachsen. Nach der Abtretung sind Sie zur Einziehung der Forderung ermächtigt. Wir behalten uns vor, die Forderung selbst einzuziehen, sobald Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht ordnungsgemäß nachkommen und in Zahlungsverzug geraten.

§4 Untersuchungs- und Rügepflicht

Sie sind verpflichtet, die gelieferte Ware auf Mängel zu untersuchen. Bei Speditionsware sollten Sie die Ware im Beisein des Spediteurs auf Mängel prüfen und evtl. Beschädigungen auf den Versandpapieren bzw. Rollkarte vermerken und sich eine Kopie dieser aushändigen lassen. Sollte der Spediteur Ihnen dieses verwehren, verweigern sie bitte die Annahme. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie nicht verpflichtet sind die Kontrolle im Beisein des Spediteurs durchzuführen, da dieses aber die Frage der Haftbarkeit von Ihnen weist, ist dieses dringend zu empfehlen. Zeigt sich ein Mangel, müssen Sie uns unverzüglich Anzeige darüber machen. Zeigt sich der Mangel später, müssen Sie die Anzeige unverzüglich nach der Entdeckung nachholen. Bei Verletzung der Untersuchungs- und Rügepflicht gilt die Ware in Ansehung des betreffenden Mangels als genehmigt. 

§5 Rückgaberecht

Bei der Rückgabe auf Grund eines gegebenenfalls bestehenden Rückgaberechts tragen Sie die für die Rücksendung anfallenden Kosten. Die Gefahr des Untergangs und der Verschlechterung der zurückgesandten Sache geht erst auf uns über, wenn uns diese übergeben wurde. Die Sache gilt als an uns übergeben, wenn sie in unserem Lager durch eine zur Annahme berechtigter Person angenommen wurde.

Bitte setzen Sie sich vor der Wahrnehmung eines Rückgaberechts mit unserem Kundenservice in Verbindung, um die weitere Vorgehensweise abzustimmen und eine zügige Durchführung der Rückgabe zu ermöglichen.

§6 Vorbehalt der Lieferbarkeit

Sollte ein bestellter Artikel nach Abschluss des Kaufvertrags abweichend von der unverbindlichen Lieferzeit aus Gründen, die Werkzeughandel Basso / Montagebetrieb Basso nicht zu vertreten hat, nicht lieferbar sein, informieren wir Sie hierüber umgehend. Wir behalten uns vor, Ihnen in diesen Fällen einen preislich und qualitativ gleichwertigen Ersatzartikel zu senden. Wollen Sie diesen nicht annehmen oder behalten, können Sie ihn kostenfrei innerhalb der gesetzlichen Gewährleistungsfrist an uns zurücksenden. Im Falle einer Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware behalten wir uns vor, nicht zu liefern. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich darüber informieren und bereits erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zurückerstatten.

§7 Liefer- und Zahlungsbedingungen

Wir bieten die auf unseren Webseiten aufgezählten Zahlungsmethoden an und liefern ausschließlich an die dort genannten Länder. Die für die Versendung der Ware anfallenden Kosten variieren je nach Lieferant. Die aktuellen Kosten werden nach Lieferant getrennt im Warenkorb dargestellt. Die bestellten Waren werden mit einem Paketdienst nach Wahl des die Lieferung ausführenden Lieferanten zugesandt.

Zusätzliche AGB für Rechnungs- & Ratenkauf & SEPA-Basis-Lastschrift

§8 Haftung

Wir schließen unsere Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen durch unsere Erfüllungsgehilfen.

§9 Preise

Alle Preise werden in Euro angegeben und enthalten, soweit nicht extra gekennzeichnet, die gesetzliche Mehrwertsteuer. Preise ohne gesetzliche Mehrwertsteuer (Nettopreise) sind mit * gekennzeichnet.

§10 Versand- und Zusatzkosten

Zu den angegebenen Produktpreisen können noch Versand- und Zusatzkosten hinzukommen. Diese werden spätestens im Warenkorb aufgeführt und sind in der Gesamtsumme enthalten.

§11 Preisirrtum

Sollte uns trotz sorgfältiger Kontrollen ein Fehler bei der Erstellung oder dem Einstellen eines Preises unterlaufen, so behalten wir uns die Anfechtung des etwaig entstandenen Kaufvertrags vor.

§12 Bildrechte

Die Rechte an den Bildern auf den Webseiten von Werkzeughandel Basso / Montagebetrieb Basso liegen bei Werkzeughandel Basso / Montagebetrieb Basso

oder unseren Partnern. Eine Verwendung der Bilder ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung ist nicht gestattet.

§13 Hinweis gemäß Batteriegesetz

Da in unsere Sendungen Batterien und Akkus enthalten können, weisen wir Sie auf Folgendes hin: Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden, sondern müssen an einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort kostenlos abgegeben werden. Altbatterien können Schadstoffe enthalten, die bei nicht sachgemäßer Lagerung oder Entsorgung die Umwelt oder Ihre Gesundheit schädigen können. Batterien, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet. Unter dem Mülltonnensymbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes: Pb = Batterie enthält Blei Cd = Batterie enthält Cadmium Hg = Batterie enthält Quecksilber Von uns erhaltende Batterien oder Akkus können Sie nach dem Gebrauch bei uns unter der untenstehenden Adresse unentgeltlich zurückgeben oder per Post frei an uns zurücksenden:

Montagebetrieb Basso / Werkzeughandel Basso
Hauptstr.7
DE-66484 Niederhausen/Winterbach
E-Mail:maxteel@maxteel.de
Telefon: +0179/4664339

§14 Anwendbares Recht

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden keine Anwendung.

§15 Gerichtsstandvereinbarung

Sofern der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, gilt für alle Streitigkeiten aus der Vertragsbeziehung sowie über deren Zustandekommen und Wirksamkeit das an unserem Geschäftssitz Köln zuständige Gericht als ausschließlicher Gerichtsstand vereinbart.

§16 Schlussbestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrags mit dem Kunden einschließlich dieser Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen und Regelungen des Vertrages nicht berührt. Die ganz oder teilweise unwirksame Regelung wird durch eine einvernehmliche Regelung der Parteien ersetzt, die unter Beachtung der gegenseitigen Interessen individuell ausgehandelt wird, hilfsweise - soweit keine Einigung zustande kommt - gelten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen. Gleiches gilt im Fall einer Vertragslücke. Sie können sich im Fall von ganz oder teilweise unwirksamen Bestimmungen des Vertrages einschließlich der Geschäftsbedingungen jederzeit ohne jedes Verhandeln auf die gesetzlichen Regelungen berufen und deren Anwendung verlangen.

§17 Anbieterkennzeichnung

Montagebetrieb Basso / Werkzeughandel Basso
Hauptstr.7
DE-66484 Niederhausen/Winterbach
E-Mail:maxteel@maxteel.de
Telefon: +0179/4664339 

Werkzeughandel Basso / Montagebetrieb Basso,
Sitz in Niederhausen/Winterbach
Steuer-Nr.: 46/077/3113
USt-Ident-Nr.: DE244933441
Zuständiges Gericht: Amtsgericht Zweibrücken

Zuständiges Finanzamt: Pirmasens

Geschäftsführer: Basso Fabio

Zuletzt angesehen